AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsbelehrung und Datenschutzerklärung

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma QuaBeD gGmbH (AGB)

Bitte beachten Sie: Alte Möbel, Möbel oder Textilien, gefertigt aus Altmaterialien sowie gebrauchte Do-it-yourself-Artikel, Secondhand-Möbel, gebrauchte Dekorationsartikel sowie Secondhand-Kleidung, -Accessoires und -Textilien weisen durch ihren Gebrauch Gebrauchsspuren und eventuell auch Mängel auf. Dies ist beabsichtigt und kein Grund für eine Rückgabe oder einen Umtausch.

Es gelten die Bestimmungen des deutschen Rechts.

§1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen der QuaBeD gGmbH und deren Zweckbetriebe CapBaumarkt und tragbar mit traschick, Annenstraße 118-122, D-58453 Witten, vertreten durch die Geschäftsführer Katja Kern und Martin Wehn und ihren Kunden, soweit nicht etwas anderes vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist. 

§2 Zustandekommen des Vertrages

a) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch das Ausfüllen der Bestellfelder und der Kaufoptionen in der „Kasse“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt in der Regel binnen drei Werktagen. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware annehmen. Die Auftragsbestätigung enthält bei einer Überweisung des Kunden die Bankdaten.

b) Die Verpflichtung zur Bereitstellung entfällt, wenn wir selbst nicht richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Dies trifft unter anderem dann zu, wenn die Ware zwischenzeitlich an einen anderen Kunden verkauft wurde und deshalb nicht mehr lieferbar ist. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten. Eine Zahlung über PayPal wird in diesem Fall nicht erfolgen, eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet.        

§3 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Die angegebenen Preise sind Endpreise. Sie beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Bezahlung der Ware erfolgt per PayPal, Überweisung oder Barzahlung bei Abholung. Die QuaBeD behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen. Bei der Zahlung per Überweisung verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis nach Vertragsschluss innerhalb von 3 Tagen zu zahlen. Danach gerät der Kunde in Zahlungsverzug.

 §4 Abholung bzw. Lieferung

a) Im Regelfall können die Waren bei der QuaBeD im CapBaumarkt oder der tragbar nur abgeholt werden, wenn dies im Angebot so formuliert ist. Im Einzelfall und nach gesonderter Absprache ist eine Auslieferung oder die Organisation eines Transportes im Auftrag und auf Rechnung des Kunden möglich. Kosten für die Auslieferung durch den CapBaumarkt, bzw. der tragbar werden gesondert berechnet, sind im Angebot schriftlich festgehalten und sind vor oder bei der Auslieferung nach Absprache zu bezahlen.

Die im Angebot benannten Verpackungs- und Versandkosten im Falle des Versands trägt der Kunde.

b) Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-7 Werktage nach Zahlungseingang. Alle von uns angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich. Es ist somit ausdrücklich vom Besteller kein Rechtsanspruch möglich.

 c) Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns insoweit entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Sofern vorstehende Voraussetzungen vorliegen, geht Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser in Annahme- oder Schuldnerverzug geraten ist.

§5 Versandgefahr

a) Ist der Kunde Unternehmer, geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald die Sendung von uns oder durch unseren Lieferanten an die für den Transport ausführende Person übergeben worden ist.

 b) Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr zufälligen Untergangs oder zufälliger Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über.

c) Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer sich im Annahmeverzug befindet.

 §6 Lieferung und Lieferzeit

Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt spätestens innerhalb von 7 Werktagen nach Geldeingang beim Verkäufer. Teillieferungen sind zulässig, soweit der Kunde Interesse an ihnen hat oder ihm diese zumutbar sind.

Der Kunde hat die Möglichkeit, nach entsprechender telefonischer Vereinbarung eines Abholtermins, die Ware abzuholen. In diesem Fall kann der Kunde zwischen Vorauskasse oder Barzahlung bei Abholung wählen.

 §7 Widerrufsrecht - Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht ist gültig für online-Käufe; es gilt nicht bei einer Kaufabwicklung im CapBaumarkt selbst. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist, können wir die Zahlung verweigern.

Der Widerruf ist zu richten an:

 QuaBeD gGmbH

CapBaumarkt

Annenstraße 118-122

58453 Witten

Telefon: 02302/28246-64

E-Mail: traschick@quabed.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. 

Sie tragen als Käufer die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

-           Ende der Widerrufsbelehrung   -    

 

Der Gesetzgeber stellt in Anlage 2 zu Artikel 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 und § 2 Absatz 2 Nummer 2 EGBGB das folgende Muster-Widerrufsformular zur Verfügung:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dieses Muster für den Widerruf verwenden)

  • An die QuaBeD gGmbH, CapBaumarkt und tragbar, Annenstraße 118-122, 58453 Witten, E-Mail: info@traschick.de, Tel. 02302/28246-64
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*):
  • Name des/der Verbraucher(s):
  • Anschrift des/der Verbraucher(s):, Telefonnummer (tagsüber erreichbar (*):, E-Mail-Adresse:
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
  • Datum:

(*) Unzutreffendes streichen.

 

§8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der QuaBeD. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung der QuaBeD nicht zulässig.

 §9 Rücktritt

Die QuaBeD ist berechtigt, vom Vertrag auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über die Kreditwürdigkeit des Kunden gemacht wurden oder objektive Gründe hinsichtlich der Zahlungsunfähigkeit des Kunden entstanden sind, bspw. die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Kunden oder die Abweisung eines solchen Verfahrens mangels kostendeckenden Vermögens. Dem Kunden wird vor Rücktritt die Möglichkeit eingeräumt, eine Vorauszahlung zu leisten oder eine taugliche Sicherheit zu erbringen.

 §10 Gewährleistung und Haftung:

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Bitte beachten Sie: Alte Möbel, Upcycling-Produkte, gebrauchte Do-it-yourself-Artikel, Secondhand-Möbel und -Textilien und gebrauchte Dekorationsartikel weisen durch ihren Gebrauch Gebrauchsspuren und Mängel auf. Diese gewollten Zeichen der Zeit stellen keine Mängel da.

E-Geräte und –Werkzeuge werden bei uns nur auf Funktionalität geprüft. Wir weisen darauf hin, dass ein Gewährleistungsanspruch für Weiße Ware (Herde, Spülmaschinen, Waschmaschinen, Trockner) nur für Artikel gilt, die gemäß der technischen Anschlussbedingungen der Geräte von einem zugelassenen Fachbetrieb (Elektroinstallateur oder Sanitärfachbetrieb) angeschlossen werden.
Gewährleistungsansprüche können nur gegen Vorlage einer Quittung des zugelassenen Fachbetriebes über den fachgerechten Anschluss geltend gemacht werden.

Gewährleistungsverpflichtungen bestehen nicht, wenn der Mangel auf eine unsachgemäße Behandlung der Ware durch den Kunden zurückzuführen ist.

 Ansprüche auf Schadenersatz der Kunden gegen die QuaBeD werden beschränkt auf vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung von uns, unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Ausgenommen von dieser Einschränkung sind Fälle der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, in welchen auch für einfache Fahrlässigkeit gehaftet wird. Die Geltendmachung dieser Ansprüche wird durch die Gewährleistungsfristen nicht eingeschränkt.

Wir weisen darauf hin, dass ein Gewährleistungsanspruch für Elektro- und Sanitärartikel nur für Artikel gilt, die gemäß der technischen Anschlussbedingungen der Geräte von einem zugelassenen Fachbetrieb (Elektroinstallateur oder Sanitärfachbetrieb) angeschlossen werden.
Gewährleistgungsansprüche können nur gegen Vorlage einer Quittung des zugelassenen Fachbetriebes über den fachgerechten Anschluss geltend gemacht werden.

 §11 Datenschutz

Zum Datenschutz beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

 §12 Urheberrecht

Alle von der QuaBeD gGmbH veröffentlichten Druckwerke und die von der QuaBeD im Internet veröffentlichten Seiten sowie die darin enthaltenden Bilder genießen urheberrechtlichen Schutz. Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verarbeitung sowie Nachahmung sind nur mit schriftlicher Genehmigung der QuaBeD gestattet.

§13 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden oder sollte der Vertrag eine Regelungslücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Datenschutzbeauftragte Katja Kern, QuaBeD, Annenstr. 118-122, 58453 Witten. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie uns bitte ein E-Mail an info@quabed.de.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

4. Einwilligung, Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/ oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie können dazu die oben angegebenen Kontaktdaten verwenden, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen.

Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.