Wohnen

zum Shop

traschick Wohnen ist eine Abteilung im CapBaumarkt.  Im CapBaumarkt arbeiten unter fachlicher Anleitung Menschen mit physischen und psychischen Behinderungen, Langzeitarbeitslose und Sozialhilfeempfänger, die aufgrund verschiedener Problematiken  vorübergehend nicht mehr erwerbsfähig sind.

Privatpersonen und Betriebe aus Witten und der Umgebung spenden unter anderem Bauteile und gebrauchte Möbel für die keine Verwendung mehr besteht und in der Regel ohne den CapBaumarkt auf den Sperrmüll wandern würden. In Absprache werden die Möbel auch abgeholt.

Gerne nehmen wir auch während unserer Öffnungszeiten Ihre gebrauchte, gut erhaltene Ware nach Begutachtung in Kommission an.

Gut erhaltene Möbel und Antiquitäten werden aufgearbeitet und gehen anschließend in den Verkauf.

Alte geeignete Möbelstücke, auch Bretter, antike Fenster oder Türen, Koffer oder attraktive Fliesenreste, Tapetenreste, Lampenschirme und Beschläge gehen erst einmal in unser Lager. Zusammen mit den Anleitern entwickeln unsere Teilnehmer Ideen zum sogenannten „Upcycling“ der Einzelteile. Sie werden – anstatt beim Sperrmüll zu landen - in unseren Werkstätten zu einzigartigen hochwertigen „Recycling-Unikaten“ weiter verarbeitet. Neben Palettenmöbeln, Türgarderoben, Fenstervitrinen finden sich in unserer Verkaufsausstellung auch eine ShabbyChic Kollektion, Decoupage Fundstücke, lackierte und handbemalte Einzelmöbel, neu bezogene antike Stühle sowie einmalige Geschenke, z.B. handgearbeitete Kerzenleuchter, Bilderrahmen, Holzbuchstaben und Tabletts.

Sie finden in unserer Verkaufsausstellung  unter anderem:

Schränke, Sideboards, Buffets und Vitrinen

Betten und Lattenroste

Stühle, Hocker, Polstermöbel

Ess-, Couch und Beistelltische

Kindermöbel

Küchen und weiße Ware

Garderoben und Spiegel

Kleinmöbel, Regale und Wohnaccessoires

Gartenmöbel

Lampen

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Sa. 9.00 Uhr – 15.00 Uhr